Svg dark logo

5 SaaS-Startups, die das Arbeiten von zu Hause aus möglich machen

Verbreiten Sie die Liebe

Wir alle verlassen uns heute mehr denn je auf die Technologie als je zuvor. Wir verbinden uns mit unseren Freunden über Online-Gameplay und streamen das neueste Home-Workout-Video, um ins Schwitzen zu kommen. Unser Alltag hat sich verändert – verändert sich – und wir passen uns an.

Auch die Unternehmen passen sich an.

Unternehmen auf der ganzen Welt befinden sich im Wandel und passen sich dieser neuen Realität an. Vielleicht arbeitet Ihr Unternehmen jetzt aus der Ferne oder zumindest ein Großteil der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen arbeitet virtuell. Vielleicht betrifft es Sie auf einer zusätzlichen Ebene: Sie sind ein Eigentümer oder Gründer, der sein Geschäftsmodell weiterentwickeln oder sein Produkt neu ausrichten musste. Was auch immer Sie als Unternehmen erleben, Sie managen den Wandel, und dieser Wandel beinhaltet ein zunehmend virtuelles Arbeitsleben.

Obwohl das Wie und Wann der Rückkehr ins Büro für die meisten von uns ungewiss ist, deutet eine kürzlich durchgeführte Umfrage darauf hin, dass die Kanadier der Meinung sind, dass die Arbeit von zu Hause aus funktioniert, und dass sie dies auch weiterhin tun werden, selbst wenn die Pandemie endet. Für Unternehmensleiter stellt sich die Frage, ob Sie für die Verwaltung virtueller Teams gerüstet sind.

Diese Unternehmen könnten dabei helfen.

Hier sind fünf in Ottawa ansässige Software-as-a-Service (SaaS)-Unternehmen, die die Lösung bieten könnten, nach der Ihr Unternehmen sucht:

Bleiben Sie im Gleichschritt mit Ihren Remote-Teams: Kolleginnen und Kollegen

Fellow ist ein intelligenter Assistent, der für Manager entwickelt wurde. Die App erleichtert die Arbeit mit Teams, insbesondere die Arbeit mit direkten Mitarbeitern. Es lässt sich in Ihren Kalender integrieren, sendet Benachrichtigungen und Empfehlungen für mehr Effizienz, damit Ihr Tag nicht aus dem Ruder läuft, und bietet einen zentralen Ort, um Feedback zu senden und zu empfangen, gemeinsam an Tagesordnungen zu arbeiten (und dabei sogar Besprechungsthemen vorzuschlagen!) und Aufgaben zuzuweisen.

Mit diesem Tool können Sie effektivere Einzelgespräche führen und letztlich als Führungskraft besser kommunizieren. Fellow.app ist ein Muss für jede Führungskraft, die einen einfacheren Weg sucht, den Überblick zu behalten.

Überwachen Sie Server und Netzwerke mit Ihrem Telefon: ITmanager.net

ITmanager.net ist ein mobiles SaaS-Unternehmen für IT-Administratoren. Diese Software ermöglicht es IT-Administratoren, ihre Server und Netzwerke zu überwachen, Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Probleme auftreten, und dann eine Verbindung zu ihren Servern herzustellen und Probleme zu beheben, indem sie nur ihr Telefon benutzen.

Es ist ein All-in-One-Service für Unternehmensserver und Netzwerkadministratoren. Jetzt müssen Sie oder Ihr IT-Experte nicht mehr in den Serverraum gehen, um Geräte zu überwachen, zu warten oder neu zu starten.

ITmanager.net bietet einen erweiterten kostenlosen Testzeitraum an. Anstelle von 30 Tagen haben neue Kunden 90 Tage Zeit, um zu entscheiden, ob der Service für sie geeignet ist.

Machen Sie das Lernen von zu Hause aus für Ihre Mitarbeiter und Studenten zum Kinderspiel: Kivuto

Kivuto ist ein SaaS-Unternehmen, das Schulen bei der Digitalisierung hilft, indem es die Verwaltung und Verteilung aller digitalen Ressourcen zentralisiert und so das E-Learning erleichtert. Akademische Einrichtungen nutzen ihre Softwareplattform, um Inhalte elektronisch zu hosten. An einem Ort können die Einrichtungen die Einhaltung von Vorschriften und die Verteilung an die richtigen Personen sicherstellen und erhalten Zugriff auf Berichte und Analysen. Letztlich können ihre Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten und die Studenten von zu Hause aus lernen.

Übertragen Sie große Dateien ultraschnell von überall her: MASV

Der Prozess beginnt mit einem umfassenden Verständnis für Ihren Kunden und dessen Geschäftsziele.

MASV ist ein SaaS-Unternehmen, das Abonnenten die nahtlose Übertragung großer Dateien mit einem Pay-as-you-go-Tarif ermöglicht. Das Unternehmen behauptet, genau dasselbe zu sein wie andere Dienste für die Übertragung großer Dateien, jedoch ohne Größenbeschränkungen, Software, Probleme mit der Portweiterleitung, teure Jahresverträge, Speicherplatzbeschränkungen, langsame Geschwindigkeiten, komplizierte Schnittstellen oder Übertragungsfehler. Am 26. Februar kündigte MASV die Einführung eines neuen Dienstes zum Hochladen großer (und zwar GROSSER) Dateien auf Amazon Simple Storage Service an. Und am 8. April haben sie die MASV App 2.0 auf den Markt gebracht, ein Upgrade, das die automatisierte Übertragung von sehr großen Dateien für Remote-Teams ermöglicht.

Wer ist ihr Hauptnutzer? Sie, der Medien- und Unterhaltungsprofi, Videofilmer und/oder Kreative; derjenige, der 100 GB+ Dateien schnell übertragen möchte.

Stellen Sie einen virtuellen Arbeitsplatz auf die schnellste, einfachste und sicherste Weise bereit: Tehama

Tehama ist eine SaaS-Plattform, die virtuelle Büros, Räume und Desktops überall in Minutenschnelle bereitstellt. Es bietet Kontrolle und Sicherheit für globale Unternehmen, indem es ihnen die Bereitstellung von Arbeitsumgebungen in der Cloud über jeden Webbrowser und auf jedem Gerät ermöglicht. Die Software von Tehama macht Patch-Updates, den Versand von Laptops, VPN-Verbindungen und Infrastrukturkosten komplett überflüssig.

Mit Tehama können Sie Mitarbeiter schnell ein- und aussteigen lassen und virtuelle Mitarbeiter verwalten, skalieren, sichern und überprüfen. Es ist ein zentraler und sicherer Weg, um Zugriff auf Unternehmensressourcen zu gewähren und die Kosten für den Versand von Laptops zu eliminieren und den Zeitaufwand zu verringern.

Für den vollständigen Artikel klicken Sie hier.

Quelle – Katie LeClair

Teilen Sie dies