Svg dark logo

Arbeiten Sie im Verkauf? Here are 10 reasons why you should move to Amsterdam

Verbreiten Sie die Liebe

Wenn Sie im Vertrieb tätig sind und darüber nachdenken, Ihre Sachen zu packen und an einem neuen Ort neu anzufangen, sollten Sie Amsterdam wirklich als Reiseziel in Betracht ziehen. Die Niederlande bieten flexible Arbeitsumgebungen und Arbeitszeiten, wettbewerbsfähige Gehälter und viel zu entdecken. Noch nicht überzeugt? Hier sind die 10 Gründe, warum Sie nach Amsterdam ziehen sollten, wenn Sie im Vertrieb arbeiten:

1. Englisch ist Amsterdams zweite, “inoffizielle” Sprache

Obwohl die offizielle Sprache in Amsterdam (und den Niederlanden) Niederländisch ist, sollte es nicht überraschen, dass die zweite “inoffizielle” Sprache Englisch ist. Viele Expats, die in den Niederlanden arbeiten, werden Ihnen sagen können, dass Sie sich schnell zurechtfinden, ohne ein Wort Niederländisch zu sprechen (obwohl Sie versuchen sollten, einige Grundlagen zu lernen, und sei es nur über eine Sprach-App). Viele Unternehmen in Amsterdam arbeiten in englischer Sprache und benötigen daher englischsprachige Verkäufer, um mit dem Trend Schritt zu halten. Die Realität im Vertrieb ist, dass Sie wahrscheinlich einen Job in einem internationalen Unternehmen finden werden, da der Vertrieb ein kommunikationsorientierter Bereich ist, aber das ist keineswegs ein Nachteil!

2. Amsterdam ist eine einladende, globale Stadt

Einmal mehr ist Amsterdam eine unglaublich internationale Stadt, in der nicht nur Touristen, sondern auch ausländische Einwohner leben. Jüngste Studien zur Volkszählung zeigen, dass derzeit etwa 180 Nationalitäten in Amsterdam leben. Bei einer so hohen Zahl ist Vielfalt willkommen, und Sie werden keine Mühe haben, sich wie zu Hause zu fühlen. Angefangen bei der Möglichkeit, mit fast jedem sofort zu kommunizieren (siehe oben) bis hin zur Möglichkeit, Restaurants und Lebensmittel zu finden, die sich in Ihrer Nähe befinden, werden Sie es schaffen, sich im Handumdrehen an Ihre neue Routine anzupassen. Das hat vielleicht nicht allzu viel mit dem Verkauf zu tun, aber jeder weiß, dass Zufriedenheit und Motivation entscheidende Faktoren für den beruflichen Erfolg sind, angefangen bei Ihrem Leben in Ihrem neuen Zuhause.

3. Es ist einfacher, in Amsterdam einen Job im Vertrieb zu finden (als in vielen anderen Städten)

Es gibt viele Unternehmen (sowohl nationale als auch internationale), deren Hauptsitz sich in Amsterdam befindet, was viele Arbeitsmöglichkeiten für viele Bereiche (einschließlich Verkauf) mit sich bringt. Dies ist einer der größten Vorteile, die Amsterdam im Vergleich zu anderen Städten hat, und es hat definitiv Einfluss auf den Arbeitsmarkt. Denken Sie jedoch daran, dass ein Master-Abschluss von einer anerkannten Universität (und vorzugsweise Berufserfahrung) eine wichtige Rolle dabei spielt, wie leicht (oder schwer) es Ihnen fällt, eine Stelle zu finden. Und in diesem Sinne…

4. Der Winter (oder Brexit) kommt

Zu Ehren der baldigen Premiere der neuen (und letzten) Game of Thrones-Staffel und der überwältigenden Brexit-Katastrophe im Vereinigten Königreich hielten wir es für angemessen, die Auswirkungen auf Amsterdam zu beleuchten, die dies haben wird. Nach Angaben der niederländischen Agentur für Auslandsinvestitionen gibt es über 250 Unternehmen, die eine Verlagerung ihres Geschäfts in die Niederlande in Erwägung ziehen, und diese Zahl steigt stetig. Dies könnte eine unglaubliche Chance für Sie sein, einen Job im Vertrieb bei einem multinationalen Unternehmen zu bekommen, das Sie bewundern.

5. Nahezu perfekte Work-Life-Balance

Wenn Sie unseren Blog-Beitrag über Amsterdam als Europas Tech-Stadt Nr. 1 gelesen haben, werden Sie damit bereits vertraut sein, aber in letzter Zeit hat Amsterdam eine ganze Reihe von Tech-Talenten angezogen, was zum Teil auf seine unglaubliche Work-Life-Balance zurückzuführen ist. Wir sind der Meinung, dass die Vertriebsmitarbeiter in die Fußstapfen der Techniker treten sollten. Laut dem OECD Better Life Index 2018 liegen die Niederlande auf Platz 3 von 38 Ländern, in denen die Arbeitnehmer mehr Zeit für Freizeit und Körperpflege aufwenden (durchschnittlich 15,9 Stunden pro Tag), wobei nur beeindruckende 0,5% der Arbeitnehmer sehr lange arbeiten (zum Vergleich: der Durchschnitt der 38 untersuchten Länder liegt bei 13%). Neuankömmlinge in den Niederlanden schätzen die informelle Atmosphäre und die Flexibilität des niederländischen Arbeitsumfelds. Die Standardarbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche, aber viele Unternehmen sind offen für flexible Arbeitszeiten, wie z.B. eine Vier-Tage-Woche.

cooler mann radelt durch die amsterdamer innenstadt
6. 30% Steuern zurück? Das könnte auch auf Sie zutreffen!

Einer der größten Vorteile eines Umzugs nach Amsterdam für einen Verkaufsjob, wenn Sie sich den Job sichern können, bevor Sie tatsächlich in die Niederlande ziehen, ist der so genannte Steuervorteil des 30% Rulings. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um eine Steuervergünstigung für hochqualifizierte Migranten, die es Arbeitgebern ermöglicht, Arbeitnehmern einen steuerfreien Betrag (30%) von ihrem Bruttogehalt zu gewähren. Auch hier ist es wichtig zu beachten, dass Sie ein Arbeitsangebot haben müssen, bevor Sie in die Niederlande ziehen (d.h. jemand muss Sie bereits als Mitarbeiter haben wollen), also trainieren Sie Ihre Verkaufsfähigkeiten (und Ihre Überzeugungskraft)!

7. Wettbewerbsfähige Gehälter

Damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie wettbewerbsfähig die Gehälter sind, liegt das durchschnittliche Jahresgehalt eines Vertriebsleiters in den Niederlanden nach Angaben des niederländischen Central Plan Bureau (CPB) bei 158.000 € (basierend auf Daten aus dem Jahr 2018). Um ehrlich zu sein, werden Sie wahrscheinlich nicht als Sales Director im Vertrieb anfangen, aber es sollte eine unglaubliche Motivation sein, Amsterdam als den Ort zu wählen, an dem Sie die Karriereleiter hochklettern können. Das CPB meldete auch, dass das mittlere Bruttojahresgehalt 2018 bei durchschnittlich 37.000 € oder 2.800 € pro Monat lag. Nach Abzug der Steuern haben Sie ein monatliches Einstiegsgehalt von etwa 2.150 €. Darüber hinaus sind die Lebenshaltungskosten in dieser niederländischen Stadt im Vergleich zu anderen Städten weltweit sehr durchschnittlich. Klingt nach einem tollen Angebot, oder?

8. Fahren Sie weg von den Transportkosten

Ein weiterer großer Vorteil des Lebens in Amsterdam ist, dass Sie wahrscheinlich überall mit dem Fahrrad unterwegs sind. Nicht nur zu Ihrem neuen Verkaufsjob, sondern auch in der Stadt, um sich mit Freunden zu treffen. Ein Fahrrad sollte wirklich eine Ihrer ersten Anschaffungen sein, wenn Sie nach Amsterdam ziehen.

9. Willkommen bei Vrijdag Middag Borrels

Wir können zwar nicht versprechen, dass dies in jedem Unternehmen der Fall ist (vielleicht hat es sich in den internationalen Unternehmen noch nicht durchgesetzt), aber die Friday Afternoon Drinks oder Vrijdag Middag Borrels sind in Amsterdam (und den Niederlanden im Allgemeinen) eine große Sache. Im Grunde genommen trinken viele Unternehmen am Freitag gemeinsam ein Bier, um das Ende einer weiteren (hoffentlich erfolgreichen) Woche zu feiern. Das ist eine sehr lustige holländische Tradition und einer der Gründe, warum Expats das niederländische Arbeitsumfeld als lustig und entspannt beschreiben.

10. Amsterdam ist eine wunderbare Stadt

Zu guter Letzt (und technisch nicht direkt mit dem Verkauf verbunden) ist Amsterdam eine fantastische Stadt. Von Parks, Kanälen und der Natur bis hin zu Aktivitäten, an denen Sie legal teilnehmen können (wenn Sie wissen, was wir meinen), gibt es so viel zu sehen und zu tun, dass Ihnen an Ihren Wochenenden bestimmt nicht langweilig wird. Schon mal was von Heineken gehört? Wir wissen, dass viele dieser Gründe nicht ausschließlich für Jobs im Vertrieb gelten, aber angesichts der jüngsten Ereignisse und aktuellen Entwicklungen glauben wir wirklich, dass Amsterdam der richtige Ort für engagierte und begeisterte Vertriebsmitarbeiter ist. Wie in jeder anderen Stadt braucht es viel Zeit und Engagement, um den richtigen Job zu finden. Stellen Sie also sicher, dass Sie bereit sind, und legen Sie los! Wir hoffen, Sie bald auf den Straßen von Amsterdam zu sehen!

Teilen Sie dies